14.01.2022 Lagoa do Fogo, Caldeiras, Salto do Cabrito

„Geschlafen habe ich wie ein Baby!“, aber selbst dieser Spruch lässt unterschiedliche Interpretationen zu, laut Marcus bedeutet das nämlich, dass man alle paar Stunden schreiend aufgewacht ist. Ist also immer eine Frage der Betrachtung…Der erste Morgen, der sich im strahlenden Sonnenschein zeigt: Die Wetterapp hat 90 % Regen voraussagt, aber das kann man hier auf … Mehr 14.01.2022 Lagoa do Fogo, Caldeiras, Salto do Cabrito

13.01.2022 Faial da Terra – Nordosten Küstenfahrt- Ribeira Grande

Ich habe die alte Regel meiner Mutter missachtet „Was du hast, hast du!“ und so habe ich morgens um 7 Uhr Hunger und kein Brot. Die beiden Supermärkte in Furnas haben erst um 9 Uhr geöffnet und so ziehe ich noch im Dunkeln durch die Straßen bei schönstem Vogelgezwitscher und sehe fast an jeder Tür … Mehr 13.01.2022 Faial da Terra – Nordosten Küstenfahrt- Ribeira Grande

12.01.2022 Vila Franca do Campo, Wasserfall, Yves, Furnas, Terra Nostra

Um Marcus von den Azoren als Reiseziel zu überzeugen, habe ich mit ihm den Reisebericht „Wunderschön: Azoren“ angeschaut. Die Moderatorin war begeistert von dem größten Thermalbad Europas, von dem 12 Hektar großen botanischen Garten in Furnas. Sie hat mit dem belgischen Straßenkünstler Yves eines seiner über 400 Herzchenbilder an eine Fassade gemalt und ist die … Mehr 12.01.2022 Vila Franca do Campo, Wasserfall, Yves, Furnas, Terra Nostra

11.01.22 Küstenwanderung Agriao Trail und Furnas Highlights

Ich schlage den Agriao Trail vor, ein Küstenwanderweg von Riberia Quente nach Povoacao. Ausgerechnet zu der Wanderung zieht Marcus den Reiseführer zur Beratung dazu, der davon abrät, weil der Weg zugewachsen, ungepflegt und aussichtslos ist. Und dann geht die Diskussion los, eigentlich sinnlos, denn am Ende bringt uns der nette Taxifahrer doch zum Startpunkt der … Mehr 11.01.22 Küstenwanderung Agriao Trail und Furnas Highlights

Azoren 2022 Düsseldorf-Lissabon-Ponta Delgada 10.01.2022

Azoren, die Inselgruppe von 9 Inseln im Atlantik und wir wählen die Insel Sao Miguel, die eigentlich alles zu bieten hat, Wasserfälle, die schönsten Kraterseen, schroffe Küsten, Sandstrände und blubbernde Thermalquellen, manche so heiß, dass man sich verbrüht, andere so perfekt temperiert, dass man sie jeder Badewanne vorzieht. Begonnen hat unsere Reise vor ca. 2 … Mehr Azoren 2022 Düsseldorf-Lissabon-Ponta Delgada 10.01.2022

11.06.21 Alcudia und Schwalbennest

Marcus hat Tränen in den Augen, nicht weil er am Mittwoch nichts bei der Lottoziehung gewonnen hat, sondern weil er den Covidtest so tief in die Nase gedrückt bekommt. Gestern hatten wir uns auch noch voll den Kopf gemacht, denn unsere Karre wurde aufgebrochen. Zuerst haben wir uns gegenseitig beschimpft, weil der elektrische Fensterheber rumgesponnen … Mehr 11.06.21 Alcudia und Schwalbennest

10.06.21 Cala de Vincenc, Strände, Höhlen und Stollen

Heute soll es nicht weit gehen, weder zu Fuß, noch mit dem Auto. Ganz in der Nähe gibt es die Cala Vincenc, diese Bucht besteht durch ihre Felseinkerbung eigentlich aus vier Einzelbuchten, aber davon suchen wir uns später eine aus. Es gibt prehistorische Höhlen in der Nähe, die als Grabstätten dienten. Auf der Anfahrt dämmert … Mehr 10.06.21 Cala de Vincenc, Strände, Höhlen und Stollen

09.06.21 Von Mortitx zu den Hexenhöhlen

Die Morititx Schlucht ist die kleine Schwester des Torrent de Pareis, sie ist kürzer, hat nicht so riesige Felsbrocken und ist eigentlich leichter zu begehen. Im Wanderführer steht etwas von 4,5 Stunden, aber schaffen kann man das nicht wirklich. “ Die außergewöhnliche Wanderung führt durch einen wilden, weitgehend unberührten Landstrich.“ Normalerweise geht man erst den … Mehr 09.06.21 Von Mortitx zu den Hexenhöhlen

07.06.2021 Cala Agulla – Cala Mesquida… Und die Sache mit dem Glück

Heute können wir direkt von unserem Hotel aus losgehen, denn unsere Wanderung beginnt an der Cala Agulla. Laut Hinweistafel und Internet gibt es auch hier Schildkröten und so gehen wir zuerst einmal um den kleinen Berg und finden keine Schildkröte. Drei Reiter begegnen uns im Wald und ich frage den Spanier nach „Tortugas“, „Si, Schildkröten … Mehr 07.06.2021 Cala Agulla – Cala Mesquida… Und die Sache mit dem Glück